Logo new

Anästhesie, Analgesie & Perioperative Versorgung beim Pferd in 3 Modulen (Life-Online-Seminare) mit klinischer Schulungswoche (Präsenzveranstaltung) - Eine ATF- und ACVAA-anerkannte Fortbildung

Zielgruppe: Tiermediziner & TFAs mit Interesse an der Anästhesie des Pferdes

10 Monaten, vom 19. März 2021 bis zum 9. Januar 2022

Kursbeschreibung

Modul 1: Seminarhalbtage 1-7 (19.-21.03. und 25.-28.03.2021) Modul 2: Seminarhalbtage 8-13 (18.-20.06. und 25.-27.06.2021) Klinische Schulungswoche (5 Tage/Woche): Alternativtermine für Gruppen von 3-4 Teilnehmern: 05.-09.07., 12.-16.07., 19.-23.07., 02.-06. 08., 09.-13.08, 16.-20.08., 23.-27.08., 06.-10.09., 27.09.-01.10.2021 an 2 Alternativstandorten: Pferdeklinik Niederlenz, CH bzw. Pferdeklinik Leichlingen, DE Modul 3: Seminarhalbtage 14-19 (22.-24.10. und 29.-31.10.2021) Anmeldeschluss: 10. März 2021 In den letzten Jahrzehnten wurden erhebliche Fortschritte auf dem Gebiet der Pferdeanästhesie erzielt und in der Folge die hohe perioperative Morbidität und Mortalität sukzessive reduziert. Parallel hat sich eine gesteigerte Erwartungshaltung gegenüber einer für das Pferd risikoarmen Narkose und effektiven Schmerztherapie eingestellt. Dieser Kurs verfolgt das Ziel, Tierärzte in ihrer Weiterbildung zum Fachtierarzt für Pferde oder Fachtierarzt für Pferdechirurgie und jene, die sich schwerpunktmäβig für die Narkose-, Schmerz- und perioperative Versorgung interessieren, mit modernen Verfahren der Anästhesie und multimodalen Schmerztherapie beim Pferd so vertraut zu machen, dass sie die neuen Kenntnisse unmittelbar im Praxisalltag umsetzen können. Der Kurs kombiniert Life-Online-Seminare im ZOOM-Streaming mit einer einwöchigen klinischen Schulung vor Ort und integriert neue Methoden des multimedialen Lernens anhand von Video-Präsentationen und Computersimulationen sowie Webinare zum Selbststudium zuhause. • Der Fortbildungskurs wurde nach eingehender Prüfung durch die zuständige Kommission des American College of Veterinary Anesthesia and Analgesia (ACVAA) als hochwertige Fortbildung für den Pferdepraktiker beurteilt und ist von der Akademie für tierärztliche Fortbildungen (ATF) mit 120 Fortbildungsstunden anerkannt worden. • Gesamtkursgebühr (alle 19 Life-Online-Webinare) plus klinische Schulungswoche pro Teilnehmer: 4.500 € (zzgl. 19 % MWST) bei sofortiger Buchung beider Kurskomponenten, auch zahlbar in 3 Raten. Kursgebühr pro Teilnehmer für nur Life-Online-Seminare via ZOOM-STREAMING: 3.600 € (zzgl. 19 % MWST), auch zahlbar in 3 Raten. Kursteilnahme an nur der klinischen Schulungswoche 1.800 € (zzgl. 19 % MWST). Teilnehmern, die Mitglieder der GPM sind und bei gleichzeitiger Anmeldung von mehr als 2 Teilnehmern aus der gleichen Praxis/Klinik/Klinikverbund wird ein 10 % Rabatt gewährt. • Teilnehmer aus Deutschland sollten prüfen ob Sie die Voraussetzungen für einen Prämiengutschein (bis zu 500 €) des Bundesministerium für Bildung & Forschung erfüllen: https://www.bildungspraemie.info/de/vorab-check-23.php. • Weitere Details finden Sie weiter unten unter "Kursinhalt und Anmeldung". • Anmeldeschluss: 10. März 2021 • Lesen Sie auch unser Informationsschreiben über die Weiterbildungsförderprogramme des Bundes und der Länder unter http://registernvc.vetbloom.com/wp-content/uploads/2019/01/NC-Info-Bundes-Landesfo%CC%88rderung.pdf . Die Teilnehmerzahl ist auf 40 begrenzt. SUCHEN SIE AB 20. JANUAR DIE FOLGENDE WEBSEITE ZWECKS ANMELDUNG AUF: http://registernvc.vetbloom.com/kurs-ta/ Sie können sich aber vorab bereits unter narkovet@narkovet.de einen Platz reservieren.

Ort der Kursveranstaltung

Klinische Schulungswoche in : Pferdeklinik Niederlenz, Hummelweg 10 (Nahe Industriestrasse 1), CH-5702 Niederlenz (unweit von Zürich)

Kursinhalt und Anmeldung

Pdf